Branchenbucheintrag kostenlos

Das Branchenbuch München führt Kunden zu Unternehmen (17.04.2012 09:04)


Im Internetzeitalter suchen ca. 90% der Kunden mit Hilfe von Suchmaschinen wie Google und Co. Unternehmen, die hier auf den vorderen Rängen rangieren, werden von den Kunden auch angeklickt. Die altbekannten Branchenbücher verlagern sich immer mehr ins Internet. Wo früher der Griff zum gelben Buch stand, steht heute der Griff zum Online- Branchenbuch München. Mittels des Eintrages in einen Webkatalog oder ein Branchenbuch München können Unternehmen Kunden und Umsatz generieren, ohne in teure Werbemaßnahmen zu investieren. Eine Homepage alleine reicht heute nicht, um im Internet gefunden zu werden.

Durch einen Eintrag in das Branchenbuch München erhöht sich die Chance, von potentiellen Kunden, die im Internet nach einer Dienstleistung suchen, auch gefunden zu werden. Was nützt die schönste Homepage, wenn kein Kunde auf diese aufmerksam wird, weil sie in dem Branchenbuch München nicht gelistet ist? Dabei ist der Eintrag in einen Webkatalog oder in das Branchenbuch München einfach und kostet nicht mehr als eine Minute! Im Kontext der lokalen Suche nach Dienstleistungen und Unternehmen, wird das Unternehmen, das sich in das Branchenbuch München eingetragen hat, auch schnell von den suchenden Kunden gefunden. Das ist ein lohnendes Invest, das einen minimalen Aufwand erfordert und ein maximales Ergebnis präsentiert. Der kostenfreie Eintrag in das Branchenbuch München ist also mehr als eine notwendige Marketingmaßnahme.

Durch den kostenfreien Eintrag in das Branchenbuch München erhöht für Unternehmen die Chance, im Internet gefunden zu werden. Weiter werden durch einen gratis Eintrag in ein Regionalportal oder das Branchenbuch München zeitnah ganze Listen von Links auf die eigene Homepage aufgebaut und es besteht keine Backlink-Pflicht. So können Unternehmen gratis und unverbindlich das Branchenbuch München nutzen, um die Google-Suche zu optimieren. Sukzessiv werden so Kunden durch einen Branchenbuch München auf die eigene Homepage geführt.
Weiter sorgt ein kostenloser Eintrag in das Branchenbuch München dafür, dass man bei Google zudem für das Ranking der Google Places-Einträge herangezogen wird. Die Bekanntheit des eigenen Unternehmens steigt also automatisch nach dem Eintrag in ein Regionalportal. Der Eintrag in das Branchenbuch ist gratis Werbung, die Kunden generiert und die Bekanntheit steigert.

Neben dem kostenfreien Eintrag in das Branchenbuch München kann man auch einen Premiumeintrag gratis testen. Häufig bieten die regionalen Portale Testphasen an, in denen man unverbindlich den Nutzen der Premiumeinträge testen kann. Nach Ablauf der Testphasen kann der Kunde unverbindlich kündigen. Der Eintrag in das kostenfreie Branchenbuch München sollte unbedingt zum Marketingmix jedes Unternehmens gehören, denn es generiert Kunden, macht das Unternehmen bekannt und ist absolut kostenlos. Wer sich jetzt in das Branchenbuch München einträgt, kann schon morgen einen höheren Umsatz haben.